Im Angebot

DLC 33333 2020 (en primeur, Auslieferung: 2022) in 6er Original-Holzkiste

100 % Merlot.
Der Name des Weines «33333» steht für die Anzahl Rebstöcke pro Hektar, die einzigartig  ist. Pro Jahrgang gibt es auf der kleinen Parzelle von ca. 0.25 ha der Lage «Lalande» meist nur zwischen 600 und 1800 Flaschen.
Im Durchschnitt wachsen bei dieser extremen Dichtpflanzung nur 0-3  Trauben pro Rebstock ganz nahe am Stamm. Das gesamte, wegen der Dichtpflanzung extrem tiefgründige Wurzelwerk versorgt diese Träubchen mit Aromen. Es braucht ungefähr 5 -10 Rebstöcke für eine Flasche Wein. Schon der Duft zeigt selten gesehene Raffinessen, edel und fein und sagenhaft delikat, gleichzeitig enorm konzentriert mit verschwenderischer Vielfalt und einem immensen Aromenspektrum. Auch am Gaumen ist maximale Feinheit bei gleichzeitig maximaler Konzentration angesagt. Kaum ein anderer Wein bietet das in dieser Vollendung, da ist eine enorme Tanninmasse vorhanden, die aber komplett seidig und harmonisch ist, ein unbeschreiblicher aromatischer Höhenflug, die Sinne berauschend und verführerisch. Rarität.

Weindesign
Der Duft zeigt deutlich die enorme Konzentration und ein Feuerwerk an Mineralität, sinnliche wollüstig reife Frucht, ein immenses Duftspektrum. Man kann nur staunen, über die Art und Weise, wie es diesem Wein gelingt, bombastische Konzentration zum Schweben zu bringen, da ist verschwenderische Vielfalt, ein die Sinne berauschendes Aromenspektakel und er tänzelt mit verspielter Leichtigkeit. Den Wein muss man gekostet haben, den letztlich entzieht er sich mit seiner Komplexität jeder Beschreibung und mit seiner Qualität jeder Punkteskala, ein vollendeter Wein mit Zugabe. (mg)

Bewertung
20+/20

Konsumation
2030 bis 2080

Sonderpreis

Normaler Preis SFr. 98.00
( / )
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Klicken Sie hier um per Email benachrichtigt zu werden, wenn DLC 33333 2020 (en primeur, Auslieferung: 2022) in 6er Original-Holzkiste verfügbar wird.

Produktrezensionen