Im Angebot

Le Joyau 2020 (en primeur, Auslieferung : 2022) in 6er Original-Holzkiste

Le Joyau. Win de France

Weinberge und Umgebung
Der Joyau stammt aus der Parzelle «Coeur de Loup», umgeben von einem lichten Wald und ökologisch wertvollen Hecken, die für eine grosse Vielfalt an Vögeln, Tieren und Wildbienen sorgen.

Dichte der Bepflanzung
10 000 Rebstöcke /ha. 

Rebsorten 
48 % Merlot Noir, 48 % Cabernet Sauvignon, 4% Petit Verdot.

Gärung
Alkoholische Gärung in stehenden Fässern. Malolaktische Gärung in sich verjüngenden Holzfässern.

Alkoholgehalt
Ca. 12,5 % vol. 

Konzept
Der Wein ist zu 100 % in französischen Barriques ausgebaut, die von einem Tonnelier extra für uns nach den Vorstellungen von Dominique Léandre Chevalier hergestellt werden. Dennoch ist das Holz kaum spürbar und die Tannine sind perfekt eingebaut. Schon in seinem edlen Duft bringt er die Charakteristik des Jahrgangs jeweils herrlich zum  Ausdruck. Der Wein zeig sich schon jung verführerisch zart, gleichzeitig zutiefst intensiv, komplex und mit riesiger Strahlkraft. Ein feines, sublimes Parfüm der sinnlichen Art. Ein Gaumenfluss wie Samt und Seide, häufig an einen grossen Burgunder erinnernd, mit einem wahren aromatischen Feuerwerk. Der Wein gibt sich tänzerisch verspielt, strotzt vor frischer Frucht, besitzt ein süsses Extrakt, das raffinierter nicht sein könnte. Schon jung eine sagenhafte Delikatesse, aber dank seiner Konzentration und den perfekten Tanninen konzentriert und langlebig.

48 % Merlot, 48 % Cabernet Sauvignon, 4 % Petit Verdot. Wir probieren ein erstes Fassmuster anfangs März nachdem der Wein 6 Wochen im Barrique war 100% Neuholz. Nur der schon der Duft zaubert mit jetzt schon eine wohlige Gänsehaut auf den Rücken, feinste Frucht und sublime Terroirnoten verbinden sich zu einem himmlisch schönen sehr noblen Duft. Samtener Gaumenfluss, burgundische Feinheit. Die Tannine sind ein Traum, in Massen vorhanden, aber von unglaublicher Feinheit, das ist ein wahres Aromenfeuerwerk, trotzdem total zart, filigran, das ist ganz grosses Kino, da reift einer der allergrössten Joyau heran. Ende April in Bordeaux, der Wein hat noch an Feinheit und Raffinesse zugelegt, das ist eine himmlische Weinschönheit. Wir haben inzwischen praktisch sämtliche grossen 2020er von Bordeaux probiert und haben somit die direkte Vergleichsmöglichkeit. Es ist absolut klar, dass der zu den allergrössten Weinen von Bordeaux gehört. (mg)

Bewertung
20/20

Konsumation
2026 bis 2050

Geniessen
Kühl servieren, am besten in grossen Gläsern. 

Sonderpreis

Normaler Preis SFr. 39.00
( / )
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Klicken Sie hier um per Email benachrichtigt zu werden, wenn Le Joyau 2020 (en primeur, Auslieferung : 2022) in 6er Original-Holzkiste verfügbar wird.

Produktrezensionen